Don Bepo

Jahrgang: 2018
Rebsorten: Bouvier
Welschriesling
Gelber Muskateller
Sauvignon Blanc
Gesamtalkohol: 12,5 % vol.
Säure: 5,8 g/l
Restzucker: 2,5 g/l
Qualitätsstufe: Qualitätswein, trocken
Rieden: Römerstein
Boden: kiesiger Braunerdeboden
Ertrag je Hektar: 50 hl
Vinifizierung: alkoholische Gärung im Stahltank bei 15 °C
Ausbau: 4 Monate auf der Feinhefe
Allergene: Enthält Sulfite
Flaschenfüllung: Dezember 2018
Trinktemperatur: 10 – 12 °C
Trinkreife: 2019 – 2021, bei optimaler Lagerung
Speisebegleitung: Aperitif, Spargel, Gemüsegerichte

Beschreibung

Intensive strahlende grünlich-gelbe Farbe;

Wunderbare frische und intensiv-fruchtige Aromatik in der Nase nach knackigem grünem Apfel, Pfirsichscheiben, Honigmelone, Maracuja, etwas Stachelbeere, Erdbeer-Himbeer-Sorbet, Grapefruit, ein Hauch Limette, feine Kräuteraromatik nach Wacholder, etwas Muskat und grünem Paprika, vegetabile Noten nach Brennnessel, Minze;

Herrliches Fruchtbouquet am Gaumen, die Frische Mineralik mit der dichten Extraktsüße und der animierenden Säure machen den Schluck zu einem Erlebnis mit einem genialen Fruchtschmelz, Erdbeer-Quittenmarmelade, wieder angenehme feine Exotik an Maracuja und Ananas erinnernd, grüner Apfel, Weingartenpfirsich, Stachelbeere, etwas Holunderblüten, ein Hauch frischer Zitronenmelisse, Brennnessel, grüner Paprika, Marille, Traubenzucker, knackig, dicht und doch leicht und fruchtbetont mit einzigartigem Bouquet!

Don Bepo ist ein hervorragender Begleiter zu allen leichten Speisen, Fisch und hellen Fleischgerichten. Ein Wein, der das ganze Jahr über viel Trinkfreude bereitet und Lust auf den nächsten Schluck macht!

 

Weinbeschreibung     PDF Download





nach oben