Goldene Finesse

Jahrgang: 2015
Rebsorten: Sämling 88
Gesamtalkohol: 12,5 % vol.
Säure: 7,6 g/l
Restzucker: 182,8 g/l
Qualitätsstufe: Prädikatswein, süß
Rieden: Martenhof
Boden: Schwarzerde aus lehmigem Schluff mit hohem Kiesanteil
Ertrag je Hektar: 10 hl
Vinifizierung: sechswöchige Gärung im gebrauchten Eichenfass bei 13 °C
Ausbau: im gebrauchten Eichenfass
Allergene: Enthält Sulfite
Flaschenfüllung: Oktober 2016
Trinktemperatur: 10 – 12 °C
Trinkreife: 2016 – ?, bei optimaler Lagerung
Speisenbegleitung: warme Desserts, Schokolade, Schimmel- und Weichkäse

Beschreibung

Strahlende goldgelbe Farbe;

Herrlicher Duft nach reifen Birnen, Pfirsichmus, Maracuja, etwas Ananas, Holunderblüten, Zitrusanklänge, Blütenhonig, Orangenzesten, frische Kräuterwürze, etwas Kamille und Karamell;

Am Gaumen sehr elegant und komplex, dicht, Weingartenpfirsich, leichte Dörrobstnoten, Maracuja, Honigmelone, leicht Karamell mit Blumenhonig, angenehme Würze, wieder Holunderblüten und Kamille, Eine perfekte Säurestruktur mit reichlich Restsüße, tolle Balance, druckvoll und doch angenehm rund;

Ein großer Süßwein der noch sehr viele Jahre Spaß macht – flüssiges Gold aus Illmitz!

Weinbeschreibung     PDF Download





nach oben